Wandern und Pilgern auf der Heidenstraße

Annemarie und Herbert Schmoranzer

Wandern und Pilgern auf der Heidenstraße

Band 3: Von Marienheide nach Köln

Herausgeber: Santiago-Freunde Köln: Freundeskreis der Jakobuspilger Hermandad Santiago Paderborn, 2016, Preis: 19,90 €, Bonifatius-Verlag, 1. Auflage, Seitenzahl: 177 „Gründlich recherchierte Texte und hervorragende Kartografie, bester Wegführer des Jahres 2016“ laut „Die Kalebasse“ Nr. 61

Produktbeschreibung:

Auf der Heidenstraße, einem alten Verkehrsweg von Leipzig nach Köln, wanderten in früheren Jahrhunderten auch Pilger auf ihrem Weg nach Santiago de Compostela. Der vorliegende Wander- und Pilgerführer erschließt in Karten, Texten und Bildern das Teilstück der Heidenstraße von Marienheide über Scheel, Frielingsdorf, Lindlar, Hohkeppel, Immekeppel, Bensberg, Brück, Kalk und Deutz zum Kölner Dom. Ausgehend von historischen Karten zum Beleg für den gewählten Pilgerweg, ermöglichen detaillierte aktuelle Übersichtskarten im Maßstab 1:25.000 und Kartenausschnitte im Maßstab 1:5.000 das eigene Finden des Weges, sodass weiteres Kartenmaterial nicht benötigt wird. Fachkompetente Mitarbeiter erläutern in ihren Beiträgen zu Kirchen, Kapellen, Wegekreuzen, Pilgersteinen historisch, kulturell und naturkundlich Sehenswertes am „Wegesrand“.

Am Ende eines jeden Wegabschnittes findet sich ein meditativer Text zum Innehalten und Reflektieren des eigenen Pilgerweges. Darüber hinaus findet der Leser auch Empfehlungen für Gastronomie und Unterkünfte am Wege. Ein Pilgerbuch, das Gegenwart, Vergangenheit, Kultur, Natur und Glaubensgeschichte miteinander verknüpft.

Erhältlich in unserem Pilger-Shop!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.