Pilgerbüro Santiago

Jakobusfreunde Paderborn e. V.

OFICINA DE ACOGIDA AL PEREGRINO – PILGRIM’S RECEPTION OFFICE

Das Pilgerbüro befindet sich in der Nähe der Kathedrale

Rúa Carretas, nº33, 15705, Santiago de Compostela, Telefon: +34 981 568 846

Hier erhalten die Pilger den letzten Stempel im Credential und die Compostela, die offizielle Beglaubigung der Kathedrale, wenn sie die Pilgerschaft „pietatis causa“, d. h. aus christlichen oder religiösen Motiven vollzogen haben.

Bei nicht religiös motivierter Pilgertour wird die Compostela simplex ausgestellt.

Öffnungszeiten

  • bedingt durch die Corona-Situation werden die Öffnungszeiten derzeit immer wieder neu festgelegt, der aktuelle Stand ist jeweils auf der Homepage des Pilgerbüros zu finden
  • geschlossen am 25. Dezember und 1. Januar

Das Büro ist über diese E-Mail-Adressen zu erreichen:

Weitere Informationen auf der Homepage:

Warte- und Ruhebereich in der Oficina de Acogida al Peregrino

Das alte Carretas-Asyl verfügt über Räume, in denen Pilger nach ihrer Ankunft ausruhen und warten können bis sie an der Reihe sind, um die „Compostela“ zu erhalten. Nach Restaurierungsarbeiten 2019 ist auch ein historischer Gewölbesaal wieder hergestellt, der einen direkten Zugang zu den hinteren Gärten dieses alten Anstaltsgebäudes bietet, wo die Pilger auf den Bildschirmen überprüfen können, wann sie an der Reihe sind, ihre Compostela abzuholen.

 

Die Kathedrale ist von 7.00 bis 21.00 Uhr geöffnet

Die Messen werden wegen Renovierungsarbeiten derzeit nicht in der Kathedrale feiert, sondern in unterschiedlichen Ausweichlokationen.

Wir empfehlen den Pilgern, sich zeitnah zu erkundigen.

 

 

 

 

 

 

 

Pilgerstatistik von Santiago de Compostela.