Aktuelle Hinweise

Jakobusfreunde Paderborn e. V.

Route Napoleon geschlossen

Die Route Napoleon oder Ports de Cize Road ist zwischen dem 1. November und dem 31. März geschlossen.

Es wurde von den zuständigen Behörden beschlossen, dass:

1) aus Sicherheitsgründen die Überfahrt auf der Ostseite (Route Napoleon Ports de Cize) des Jakobsweges in seinem ersten Teil in Navarra eingeschränkt wird und Pilger werden notwendigerweise dem Westweg folgen müssen durch Valcarlos, mit Ausnahme der Sondergenehmigung der Rettungsbehörde in Navarra.

2) Der östliche Weg wird an den oben genannten Terminen geschlossen, wenn Sie nach Navarra einfahren geographische Punkte 43 ° 3 ”02” N und 1 ° 16 ”6,04 W rund um den Hafen von Bentartea.

3) Personen, die dieser Resolution nicht folgen, werden von der örtlichen Polizei, POLICIA FORAL, strafrechtlich verfolgt.

Die Nichteinhaltung dieser Entschließung führt zu leichten Disziplinarverfahren (Art. 60/61 Ley Foral 8/2005).

Eindringlinge werden mit einer Geldstrafe von bis zu 12.000 € belegt!

Wenn Pilger gerettet werden müssen, muss außerdem immer Hilfe gezahlt werden. (art 52 bis Ley Foral 7: 2001).

Die Rettungskosten werden nach folgenden Sätzen berechnet:

Die Rettungsstunde kostet: 30 € für jeden Retter,

Intervention von Fahrzeugen:

35 € für Krankenwagen,

30 € für Jeep, Van oder Auto.

Intervention des Luftverkehrs:

1360 € für Sanitärhubschrauber

1400 € für Rettungshubschrauber

Die tagesaktuellen Informationen über die Möglichkeiten zur Pyrenäen-Überquerung haben stets unsere französische Freunde vom Pilgerbüro in Saint-Jean.

***

Aktueller Hinweis zur Kathedrale in Santiago:

Die derzeitigen Arbeiten im Inneren des Doms machen es notwendig, die liturgischen Feiern zu verlegen. Betroffen sind auch die wichtigsten Gottesdienste für Pilger.

Die Pilgermesse findet täglich um 12:00 Uhr in der Kirche von San Francisco statt, Die Kathedrale bleibt jedoch für die Anbetung am Grab des Apostels offen.

Die aktuelle Übersicht finden Sie auf den Informationen der Kathedrale

Mitteilungen der Pilgerseelsorge:

–  ab diesem Jahr, 2019, bietet  die Pilgerseelsorge  ihre Angebote vom 15. Mai – 31.Oktober  an.

–   Nur dieses Jahr, aufgrund der Renovierung der Kathedrale,  findet der 8-Uhr-Gottesdienst in der  kleinen Kirche  San Fiz de Solovio bei den Markthallen statt. 

Beichtgelegenheiten werden noch bekannt gegeben.