ISRAEL HEILIGES LAND – Reise 2022

ISRAEL HEILIGES LAND – Reise 2022

4. November 2021 Allgemein 0

ISRAEL HEILIGES LAND Jerusalem

Flugreise, 10 Tage
25. April bis 4. Mai 2022

 

„Der Jerusalem Weg“
Mit Jesus und Jakobus zu Fuß durch Galiläa, die judäische Wüste und in Jerusalem
„Was sind das für Dinge, die ihr miteinander verhandelt unterwegs?“
(Lukas 24,17)

 

Wenige Jahre nach der Zeitenwende bricht ein bis dahin völlig unbekannter Mensch auf von Nazareth zum See
Genezareth, um dort die zukünftige Welt zu verkünden. Am See Genezareth findet er die Menschen, die ihn auf
Wüstenwandernseinem Weg begleiten, darunter Jakobus und Johannes, die Söhne des Zebedäus.
Aus der Mission, dem öffentlichen Wirken Jesu, wird die Passion – der Weg durch die Judäische Wüste nach Jerusalem und in den Konflikt mit den herrschenden Gewalten. Am Ende dieses Weges stehen das Kreuz und das leere Grab, und damit die Hoffnung auf die zukünftige Welt.
Diese besondere Pilgerreise besteht aus zwei Wanderelementen:
Einmal dem Weg Jesu durch Galiläa. Hier bewegen wir uns in dem Umfeld, durch das seinerzeit auch Jesus von Nazareth gegangen ist – die Berge und Täler des unteren
Galiläas, der Weg zum See Genezareth, das Seeufer …
Vom See Genezareth führt der Weg durch den Jordangraben und dann herauf durch die Judäische Wüste nach Jerusalem – auch hier wandern wir „in den Fußspuren Jesu“…

 

LEISTUNGEN
  • Swiss Flug in der Economy-Klasse von Hannover über Zürich nach Tel Aviv und zurück
    von Tel Aviv über Zürich nach Hannover inkl. Flugsicherheitsgebühren und Steuern
  • Transfers, Rund- und Besichtigungsfahrten gemäß Programm in klimatisiertem Reisebus
  • Übernachtung in Doppelzimmer mit Dusche/WC in den genannten Gästehäusern
  • Halbpension
  • Eintrittsgelder für alle programmgemäßen Besichtigungen
  • Deutschsprachige Wanderreiseleitung ab/bis Tel Aviv
  • Reise-Insolvenz-Versicherung

 

REISEKOSTEN
Ab/bis Hannover

pro Person im Doppelzimmer: 1.994,- €
Mehrkosten Einzelzimmer: 438,- €

Mindestteilnehmerzahl 25 Personen

Nicht in den Reisekosten eingeschlossen

Mittagsimbiss, Trinkgelder für Reiseleiter, Busfahrer und Hotelpersonal
(ca. € 7,00 pro Person / Tag).

 

REISEDOKUMENT und CORONA-LAGE

Für die Einreise nach Israel ist ein Reisepass erforderlich, der mindestens 6 Monate über das Reiseende hinaus gültig sein muss.
Noch nicht vorherzusehen ist, wie sich die Corona-Lage in Deutschland und in Israel im Frühjahr nächsten Jahres darstellen wird. Nach heutigem Stand ist davon auszugehen, dass für die Einreise nach Israel ein kompletter Impfschutz erforderlich sein wird. Natürlich prüfen wir rechtzeitig vor Reisebeginn, ob die Reise unter den dann gültigen Corona-Bedingungen durchgeführt werden kann. Liegt zum Zeitpunkt der Reise für das Reiseziel eine Reisewarnung des Auswärtigen Amtes vor, wird die Reise von uns als Reiseveranstalter abgesagt und Sie erhalten Ihre Reisekostenzahlungen zurück.

 

REISEANMELDUNG

Für Ihre Reiseanmeldung verwenden Sie bitte das beigefügte Anmeldeformular. Bitte geben Sie mit Ihrer Anmeldung auch schon Ihre Versicherungswünsche an.

Ihre Anmeldung richten Sie bitte an den
Freundeskreis der Jakobuspilger Paderborn
Hermandad Santiago e.V.
Busdorfmauer 33, 33098 Paderborn
Telefon: 0 52 51 – 50 68 677
E-Mail: info@jakobusfreunde-paderborn.com

Anmeldeschluss ist der 31.12.2021.

Mit Ihrer Anmeldung ist eine Anzahlung in Höhe von 50,- € pro Person auf das Konto des Freundeskreises der Jakobuspilger Paderborn Hermandad Santiago e.V. vorzunehmen.

IBAN: DE02 4726 0307 0017 3500 00 / BIC: GENODEM1BKC
Bank für Kirche und Caritas Paderborn

Nach Ablauf der Anmeldefrist am 31. Dezember 2021 werden alle Anmeldungen an den mit der Durchführung der Reise beauftragten Reiseveranstalter VIATOR-Reisen, Dortmund, weitergeleitet. Von VIATOR-Reisen erhalten Sie Ihre Reisebestätigung / Rechnung, in der die bereits geleistete Anzahlung gutgeschrieben ist sowie der verbleibende Anzahlungsbetrag zzgl. evtl. Versicherungsprämien für abgeschlossene Reiseversicherungen ausgewiesen wird. Die Restzahlung ist bis 16 Tage vor Reisebeginn unaufgefordert vorzunehmen.

 

RÜCKTRITT VON DER REISE – STORNIERUNGSKOSTEN

Es gelten die aktuellen Reisebedingungen der VIATOR-Reisen, Dortmund. Nachfolgender Auszug aus den Reisebedingungen nennt die pauschalierten Rücktrittsgebühren.
Diese betragen
bis 60 Tage vor Reisebeginn 20 %
bis 35 Tage vor Reisebeginn 25 %
bis 22 Tage vor Reisebeginn 30 %
bis 15 Tage vor Reisebeginn 45 %
bis 8 Tage vor Reisebeginn 55 %
bis 1 Tag vor Reisebeginn 75 %
am Tag des Reisebeginns oder bei Nichtantritt der Reise 90 % des Reisepreises.

Die ausführlichen Reisebedingungen der VIATOR-Reisen finden Sie im Internet unter www.viator.de.

VIATOR-REISEN – DR. HEINRICH HEGENER – 44137 DORTMUND
Propsteihof 4 – Tel. 0231-177930 – Fax 0231-1779328 – E-Mail: info@viator.de – www.viator.de

 

REISEVERSICHERUNG

zum Gruppentarif
Zur Reise bieten wir folgende Gruppenversicherungen ohne Selbstbeteiligung an:
Gruppen-Reise-Rücktrittskosten-Versicherung
Diese Versicherung beinhaltet folgende Leistungen:
– Reise-Rücktrittskosten-Versicherung (Ersatz der vertraglichen Stornokosten bei Rücktritt vor Reisebeginn und Erstattung zusätzl. Hinreisekosten aus versicherten Gründen)
– Reiseabbruch-Versicherung (Ersatz zusätzlicher Rückreisekosten bzw. Ersatz des anteiligen Reisepreises für nicht genutzte Leistungen)
Die Kosten dieser Versicherung betragen 4,0 % des Gesamtreisepreises pro Person
(Tarifcode 225Z06956).

 

Download Flyer