Herbsttreffen am 10. November 2018

Das diesjährige Herbsttreffen fand am 10. November 2018 wiederum im Westphalenhof statt. Zahlreiche Pilgerfreunde informierten sich zwischen 12:00 und 15:00 Uhr bei erfahrenen Pilgerberatern über die verschiedenen Jakobswege.

Der Vortrag von Sven Enger (Bild unten) über das „Pilgern mit straffälligen Jugendlichen“ fand große Beachtung. Engagiert und schlich fundiert berichtete der Redner über seine Erfahrungen und die Voraussetzungen bzw. Abläufe von diesbezüglichen Pilgerveranstaltungen. Das Auditorium war sichtlich beeindruckt.


Gegen 18:00 Uhr zelebrierte Pastor Achim Hoppe (Bild rechts) in der hauseigenen Josephs-Kapelle einen Gottesdienst, der traditionsgemäß den Versammlungen der Jakobusfreunde Paderborn vorgeschaltet ist.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.