Casa Paderborn wegen Hochwassers ab 12.04.2018 vorübergehend geschlossen

Liebe Pilger,

wieder einmal schlägt der Rio Arga zu und ist über seine Ufer getreten. Das Hochwasser steht bereits bis zur Kelleroberkante unserer Casa Paderborn. Daher sahen sich die Hospitaleras veranlasst, unsere Herberge ab dem 12. April vorübergehend zu schließen.

Wie wir heute, am 16.04.2018, erfahren haben, ist das Hochwasser wieder zurückgegangen. Die Pilgerherberge ist wieder geöffnet.

1 thought on “Casa Paderborn wegen Hochwassers ab 12.04.2018 vorübergehend geschlossen

  • Ja das Hochwasser hat uns einen großen Schrecken bereitet, aber der Heilige Jakobus hatte wohl ein Einsehen, das Wasser hat die Vorjahresmarke nicht überschritten und zog ab, also Entwarnung!! Liebe Grüße an Alle Ewa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.